Zutaten

1 Zwiebel, 200 g durchwachsener Speck, 1 kleine Knoblauchzehe, Salz, 250 g gemischtes Hackfleisch, weißer Pfeffer, 1 Prise gerebelter Thymian, Paprika edelsüß,

3 EL Tomatenketchup, 3 Sardellenfilets,

1 Stangenweißbrot, Butter oder Margarine,

4 Scheiben Edamer Käse

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Die Zwiebel schälen und fein reiben. Den Speck in Würfel schneiden und auslassen, die Zwiebel raspeln darin glasig werden lassen. Die Knoblauchzehe schälen, mit Salz zerdrücken und in die Pfanne geben. Hackfleisch hinzufügen und hellgelb werden lassen. Die Gewürze ebenfalls hinzufügen. Alles noch 5 Minuten dünsten lassen. Tomatenketchup und die abgespülten, kleingehackten Sardellenfilets unterheben. Das Stangenweißbrot der Länge nach halbieren. Innen etwas aushöhlen und mit Butter oder Margarine bestreichen. Die Fleischfüllung hineingeben. Die Käsescheiben darüberlegen und das Brot auf den mit Alufolie bespannten Grillrost setzen. Unter den vorgeheizten Grill schieben.

Beilage: Kopfsalat mit Essig-Öl-Marinade.