Gefülltes Hähnchen

 


Zutaten

1 Brathähnchen, Butter oder Öl, Salz, Pfeffer

Füllung:

200 g Rinderhack, 1 Zwiebel, 1 Ei, 2 Esslöffel Sardellenpaste, Salz, Pfeffer, 50 g Boursin-Käse, 50 g süße Mandeln

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Bereiten Sie das Hähnchen wie üblich vor, und füllen Sie es mit folgender

Füllung:

Geben Sie das Fleisch in eine Schüssel, und vermischen es mit dem Ei, der geriebenen Zwiebel, der Sardellenpaste, dem Boursin-Käse, Salz und Pfeffer. Die Mandeln weichen Sie in heißem Wasser auf, ziehen die Haut ab und schneiden sie in feine Schnitzer. Geben Sie sie ebenfalls zu der Hackfleischmischung. Füllen Sie damit das Hähnchen, und nähen Sie die Öffnung zu, oder verschließen Sie sie mit einer Rouladennadel. Grillen Sie das Hähnchen auf dem Drehspieß etwa 1 Stunde.