Rezept - Gefülltes Perlhuhn von der Buchenplanke

Gefülltes Perlhuhn von der Buchenplanke

von Master-sir-buana

 


Zutaten
300 Min.
Schwer

Anweisungen
  1. Perlhuhn von Rücken her ausbeinen, kräftig ruben, zusammen rollen mit Folie verpacken und ins Kühle stellen.
  2. Zwiebeln, Ingwer, Petersilie, und Geflügelleber mit Öl in der Pfanne anschwitzen und mit Sherry ablöschen und durch die grobe Scheibe vom Fleischwolf treiben,
  3. 1 Brötchen in Würfel schneiden, Schale einer halben Limette kleinschneiden, bunte Paprikawürfel, Schnittlauch, gehackte Pilze ( Kräuterseitlinge ), 150ml. Sahne und 500gr. Kalbsbrät drunter mischen.
  4. Die Füllung auf dem Perlhuhn verteilen. Mit Nadel und Wurstgarn zunähen. Auf der Brustseite mit fettem Speck belegen und das Perlhuhn in Form binden.
  5. Auf eine gewässerte Buchenplanke legen, mit Limettenscheiben und Thymianzweige verzieren.
  6. Noch etwas Würzen.
  7. Indirektes Grillen im UDS bei 130 grad ca 4 Std.