Gegrillte Ananas mit Rum

kurz gegrillte Ananas mit Rum - alternativ Jackie

 


Zutaten
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Butter schmelzen
  2. Zucker, Rum, Zimt, Nelken und Muskatnuss unterrühren.
  3. Ananas achteln - bis zur Schale ca. alle 1,5 cm einschneiden und mit der Marinade bepinseln
  4. ab auf den Grill damit
  5. Nach ca. 15 min sind die Ananas-Schiffchen heiß Ab und zu wenden und immer wieder mit der Marinade bepinseln.
Kommentare

Das sieht sehr lecker aus, werd ich am Samstag ausprobieren, vielen Dank für den hoffentlich guten Tip!

Wahnsinn. Das war ja so lecker!