Gegrillte Gemüsespieße

 


Zutaten

300 g Auberginen

Salz

400 g Zucchini

1 rote Paprikaschote

1 Knoblauchzehe

1 EL Kräuter der Provence

5 EL Olivenöl

Pfeffer

50 g Bacon (Frühstücksspeck)

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

Gemüse putzen, waschen, Auberginen längs in dünne Scheiben schneiden und kräftig mit Salz bestreuen. Zucchini mit einem Sparschäler der Länge nach in Scheiben schneiden. Paprikaschote in feine Streifen schneiden.

Knoblauch schälen, fein hacken und mit Kräutern der Provence und Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Auberginenscheiben abspülen, trockentupfen und mit dem

Kräuteröl bestreichen. Auf je 2 Zucchinistreifen 1 Auberginenscheibe legen, Paprikastreifen darauf verteilen und Zucchini aufrollen.

Röllchen mit einem Holzspieß fixieren und mit Bacon auf dem vorgeheizten Grill ca. 4 Minuten auf beiden Seiten goldbraun garen.