Gegrillte Kalbsleber mit Salbeizwiebeln

Innereien gegrillt

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Die Zwiebeln abziehen und in dünne Ringe schneiden oder hobeln.
  2. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebelringe unter Rühren andünsten. Die Salbeiblätter zufügen, den Wein angießen und zugedeckt bei kleiner Hitze 10 Minuten dünsten.
  3. Inzwischen die Haut von der Kalbsleber abziehen und die Leber dünn mit Öl bestreichen.
  4. Die Leber auf beiden Seiten je 2 Minuten grillen, anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Leber auf vorgewärmten Tellern anrichten und die Salbeizwiebeln darauf verteilen.