Gegrillte Mutton Chops Oriental

 


Zutaten

1-2 Lamm- oder Hammelchops,

3 EL Öl,

1/2 TL Zwiebelsaft — fertig in Fläschchen zu kaufen —,

1 Prise Salz

Für die Orangencreme brauchen Sie

1 Tessa Mayonnaise, Salz und abgeriebene Schale einer Orange,

1 Spritzer Tabasco-Sauce,

1 Prise Ingwerpulver,

1/8 l Sahne,

zum Garnieren: 1 kleine Dose Mandarinen

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
1

Anweisungen

Verrühren Sie in dem Öl den Zwiebelsaft und eine Prise Salz. Bepinseln Sie die Chops ringsum damit, und legen Sie sie far eine Stunde zum Durchziehen beiseite.

Anschließend grillen Sie die Chops von beiden Seiten jeweils 6-8 Minuten.

Rühren Sie den Salz und die abgeriebene Schale der Orange unter die Mayonnaise. Die Orange muss selbstverständlich ungespritzt sein – verlangen Sie das ausdrücklich beim Kauf. Runden Sie den Geschmack der Mayonnaise mit einem Spritzer Tabasco-Sauce und einer Prise Ingwerpulver ab. Stellen Sie die Mischung

kalt.

Kurz vor dem Servieren schlagen Sie die Sahne steif und heben sie unter die Orangen-Mayonnaise-Masse.

Garnieren Sie die Orangencreme mit Mandarinenfilets aus der Dose, die Sie zuvor haben gut abtropfen lassen, und reichen Sie sie zu den Mutton Chop Oriental –

Reis