Gegrillte Neuseeland-Lammkeulenscheibe mit buntem Paprika, Ofenkartoffeln

 


Zutaten

4 Lammkeulenscheiben

Olivenöl

je 1 kl. rote, grüne und gelbe 1 Flasche Chilisauce

Paprika 1 kl. Dos. grüner Pfeffer

8 kl. junge Kartoffeln

1 Prise Salz

1 Prise Pfeffer zum Würzen

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Anweisungen

Die aufgetauten Lammkeulenscheiben mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer

würzen. Die Kartoffeln waschen, abbürsten, der Länge nach halbieren, mit Salz und

Pfeffer würzen. In Aluminiumfolie wickeln, für ca. 20 Minuten auf den Grill legen.

Die Paprikaschoten waschen, der Länge nach halbieren und entkernen. In Olivenöl

wenden, dann etwa 5 Minuten grillen. Die grünen Pfefferkörner mit der Chilisauce vermengen.

Die Lammkeulenscheiben ca. 5-10 Minuten grillen. Auf einer Fleischplatte den

Paprika mittig anrichten, die Keulenscheiben darauflegen, die Kartoffeln drum herum legen.