Gegrillte Nieren

Nieren in Rotweinsoße mariniert und dann gegrillt.

 


Zutaten
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Nieren längs halbieren. Die Stränge herausschneiden und Nieren in Rotwein, Zwiebelscheiben und zerriebenem Knoblauch ca. 30 Minuten marinieren.
  2. Danach gut abtropfen lassen, mit Senf bestreichen, salzen.
  3. Speck im Grill auslassen, im Fett Nieren ca. 6 Minuten grillen und herausnehmen.
  4. Die Zwiebelscheiben im Fett bräunen und die Nieren mit Speck und Zwiebeln anrichten.
  5. Als Beilage passt Reis.
Kommentare

Wie kann man auf einem Grill Fett auslassen? Das tropft doch hinunter.

Wie kann man auf einem Grill Fett auslassen? Das tropft doch hinunter.