Gegrillter Lachs im Chilimantel

Scharfer Fisch gegrillt

 


Zutaten
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Grill oder Grillpfanne erhitzen.
  2. Zerstoßene Chilischoten, Sesamkörner, Petersilie, Salz und Pfeffer gut vermischen und auf einem flachen Teller anrichten.
  3. Lachsfilets in Eiweiß tauchen und in der Panade wenden. Leicht festklopfen, damit der Chilimantel gleichmäßig wird.
  4. Auf den Rost oder in die Pfanne geben und auf beiden Seiten 4 Minuten garen. Vorsichtig mit einem Palettenmesser wenden, damit sich der Mantel nicht vom Fisch löst. Vom Feuer nehmen, mit den gegrillten Limettenachteln und - wenn gewünscht - mit Nudeln servieren.
  5. Der Chilimantel ist nicht nur eine Bereicherung fürs Auge, er verleiht dem Fisch auch einen aparten Geschmack.