Rezept - Gegrillter Senfbraten

Gegrillter Senfbraten

Leckeres Karree vom Spieß.

 


Zutaten
Schwer

Anweisungen
  1. Das Fleisch mit einem scharfen Messer längs bis zur Mitte einschneiden. Innen und außen salzen.
  2. Den grünen Pfeffer etwas zerdrücken. Mit Senf, Basilikum, Salbei, Majoran und Öl in eine Schüssel geben.
  3. Die feingehackte Petersilie und die geschälte und geriebene Zwiebel hinzufügen. Gut verrühren und in das aufgeschnittene Kotelettstück geben.
  4. Das Fleisch zusammenklappen und mit Rouladengarn umwickeln.
  5. Auf einen Grillspieß stecken, mit Öl bestreichen und unter ständigem Wenden garen. Den fertigen Braten vom Spieß nehmen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Beilagen: Folienkartoffeln, Paprikasalat.