Gegrilltes Huhn in Havanna-Sauce (Kuba)

 


Zutaten

4 Hühnerbrüste; die Haut

entfernt

2 Limonen; Saft davon

Salz; Pfeffer zum

Abschmecken

SAUCE

1 Dose (450 ml) geschälte Tomaten;

abgetropft und grob gehackt

50 Milliliter Olivenöl

50 Milliliter Weißwein

1 Teelöffel Weißweinessig

2 Frühlingszwiebeln; fein

gehackt

2 Knoblauchzehen; zerdrückt

1/4 Teelöffel Salz

1 Teelöffel frischer Koriander; fein

gehackt

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Anweisungen

Der Schlüssel zu diesem schmackhaften Gericht ist die Sauce. Am besten schmeckt sie wenn sie einen Tag zuvor zubereitet wird. Sie läßt sich auch sehr gut einfrieren. Alle Zutaten für die Sauce mischen und möglichst über Nacht kaltstellen. Den Grill anschüren und die Sauce auf Zimmertemperatur aufwärmen lassen. Die Hühnerbrüste mit Limonensaft besprenkeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf den Grill legen und während des Grillens ca. 6 min, mit der Sauce bepinseln. Mit der Sauce servieren.