Rezept - Gemischtes Gemüse mit Kasseri-Käse

Gemischtes Gemüse mit Kasseri-Käse

Gemüse, gegrillt.

 


Zutaten
Normal

Anweisungen
  1. Die Käsescheiben in dem Mehl wenden. Eine Grillplatte oder gusseiserne Pfanne auf dem Grill erwärmen und mit etwas Olivenöl bestreichen. Den Käse auf jeder Seite etwa 3 Minuten goldbraun braten, dabei mit den gehackten Kräutern bestreuen. Vom Grill nehmen und warm halten.
  2. Die Grillplatte oder Pfanne auswischen und erneut etwas Olivenöl darin erhitzen. Die Paprikastreifen, die Tomaten und die Zucchinostifte dazugeben, mit etwas Zucker bestreuen und unter häufigem Wenden etwas 5 Minuten weich dünsten.
  3. Das Gemüse auf einem Teller anrichten. Die Käsescheiben darauflegen und mit geröstetem Baguette oder Focaccia servieren.
  4. TIPP: Kasseri ist ein besonders aromatischer griechischer Hartkäse. Sie erhalten ihn in vielen Feinkostläden. Sie können den Kasseri aber auch durch die gleiche Menge Provolone, Fontina oder Mozzarella ersetzen.