Gemüse-Allerlei vom Grill

 


Zutaten

2 große Kartoffeln (mehlig fest kochend)

2 frische Maiskolben

je 1/2 rote, grüne und gelbe Paprikaschote

2 Bataten (Süßkartoffeln)

2 Fenchelknollen

2 Tomaten

2 Zucchini

75 g Champignons

25 ml Olivenöl zum Bestreichen

Salz

Pfeffer

Petersilie, fein gehackt

25 g Landrahm mit Kräutern

25 g Landrahm mit Knoblauch

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

Kartoffeln gründlich waschen, abbürsten, gut abtrocknen und einzeln in Alufolie einwickeln. Folienkartoffein am seitlichen Rand in die Glut legen und 30-35 Minuten garen. Maiskolben waschen, putzen und ca. 10 Minuten - ohne Salz! - vorkochen.

Inzwischen restliches Gemüse waschen, putzen und gut abtrocknen. Paprikaschoten in Ringe schneiden. Bataten schäle und längs in dünne Scheiben schneiden. Tomaten kreuzweise einschneiden. Zucchini längs halbieren. Champignons in dicke Scheiben schneiden.

Gemüse mit Öl bepinseln und unter mehrmaligem Wenden auf dem Rost grillen. Pilzscheiben ca. 5 Minuten garen, restliches Gemüse ca. 10 Minuten.

Tomaten, Maiskolben und Pilze nach dem Grillen salzen und pfeffern.

Maiskolben, Fenchelknollen, Champignonscheiben und Zucchinihälften mit Petersilie bestreuen und servieren.

Folienkartoffeln aus der Glut holen Alufolie vorsichtig öffnen Kartoffeln oben der Länge nach einschneiden und mit Landrahm garniert servieren