Rezept - Gemüse- Orangen-Salat

Gemüse- Orangen-Salat

 


Zutaten

200 g Feldsalat,

je 1 rote und grüne Paprikaschote (300 g),

2 Tomaten (150 g),

3 Orangen (300 g). Für die Marinade:

4 Esslöffel Essig,

4 Esslöffel Öl (40 g),

Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker,

100 g gehackte Walnüsse.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Kategorien


Anweisungen

Vorbereitung: 25 Minuten. Zubereitung: 15 Minuten. Etwa: 155 Kalorien/650 Joule.

Feldsalat putzen und waschen. Auf einem Sieb abtropfen lassen. Von den Paprikaschoten an den Stielenden einen Deckel abschneiden. Schoten aushöhlen und dabei entkernen. Waschen und in feine Ringe schneiden. Tomaten brühen, häuten, Stängelansätze rausschneiden. Tomaten in Scheiben schneiden. Orangen mit dem Messer schälen, wenn nötig, entkernen. Würfeln. Für die Marinade Essig mit Öl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Mit Zucker abschmecken.

Feldsalat auf 4 Teller verteilen. Paprikaringe in die Mitte, Tomatenscheiben an den Rand und Orangenwürfel oben drauf geben. Mit gehackten Walnüssen bestreuen. Marinade darübergießen. Wann reichen? Mit Schwarzbrot und Butter (oder mit Weißbrot) als Abendessen. Der Gemüse-Orangen-Salat schmeckt aber auch ausgezeichnet als Beilage zu kurzgebratenem Fleisch.