Geplankter Lachs auf indische Art

 


Zutaten

1 Lachsseite mit Haut

1 Zedernplanke, gewässert

Rub:

160 ml Olivenöl

2 Knoblauchzehen, fein gehackt

1 EL Tandoori Masala Gewürz (aus dem Asia-Shop)

Salz

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

60 Min.
Normal
2

Kategorien


Anweisungen

Das Olivenöl mit dem Knoblauch vermischen und die Lachsseite damit einreiben. Mit dem Tandoori Masala Gewürz bestreuen. Leicht salzen. Den Lachs bedecken und 2 Stunden kühlstellen.

Den Grill auf mittel-hohe Hitze vorheizen. Die Zedernplanke 4-5 Minuten über direkter Hitze bei geschlossenem Deckel zum Rauchen bringen. Dann den Grill auf mittlere Hitze reduzieren, die Planke wenden und in den indirekten Bereich ziehen.

Die Lachsseite auflegen und 15 bis 20 Minuten mit geschlossenem Deckel grillen.

Den Lachs auf der Zedernplanke servieren. Am besten schmeckt er mit Chutney, Yoghurt mit Minze und Naanbrot.

Guten Appetit!

Kommentare

Als Lachsliebhaber kann ich nur sagen lecker! Hab es schon probiert und reichlich genossen. Auch auf dem E-Grill von Weber wird der Lachs zum Genuß.