Grillbrot mit Quark im Dutch Oven

Kann man nur empfehlen!!

 


Zutaten
70 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Mehl in eine Rührschüssel sieben und eine Mulde in die Mitte des Mehles machen
  2. An den Rand das Backpulver streuen
  3. In die Mitte Milch, Öl, Zucker, Salz und den Quark geben Tipp: Nach belieben kann dem Teig geröstete Zwiebeln, Speck, Salami oder Sonnenblumenkerne zugefügt werden
  4. Das Ganze nun ordentlich durchkneten und in eine optimale Form bringen
  5. Nun den Dutch Open mit Packpapier auslegen und die geknetete Masse hineingeben
  6. Deckel drauf
  7. Nun 21 Briketts im Anzündkamin anheizen
  8. 7 Kohlen unter den Dutch und 14 auf den Deckel
  9. Eine Stunde warten und es sollte fertig sein! Man kann es mit einen Holzstab testen in den man ihn ins Brot reinsteckt und wieder rauszieht. Beim Rausziehen darf kein Teig daran kleben bleiben.
  10. Guten Appetit :D