Grillpaprika Vinaigrette

Eine wunderbara Vinaigrette mit Paprika und Orangensaft.

 


Zutaten
60 Min.
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Paprika so lange direkt grillen, bis sie rundum schwarz sind und die Haut sich löst.
  2. Die Paprika in eine Papiertüte stecken, diese verschließen und abkühlen lassen. Nun kann man die Haut abziehen und somit die Paprika filetieren.
  3. Die Paprika von den Kernen und Stielen befreien und in dünne Streifen schneiden.
  4. Aus den restlichen Zutaten eine Vinaigrette rühren und die Paprika darin über Nacht ziehen lassen.
  5. Passt hervorragend zu geröstetem Weißbrot, aber auch z.B. zu einem gegrillten Fischfilet.