Rezept - Grillspieße chinesische Art

Grillspieße chinesische Art

 


Zutaten

400g Kalbsleber, 2 Bananen, 1 Apfel, 2 Kiwis.

Für die Marinade: 2 EL Sojasoße, 2 El Öl, 1 EL Weißwein, Ingwerpulver, Pfeffer, Chayennepfeffer, Curry

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

Die Kalbsleber in Würfel schneiden. Die Bananen schälen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Den Apfel schälen, das Kernhaus entfernen und den Apfel in Achtel teilen. Die Kiwis ebenfalls schälen und in Scheiben schneiden. Die Zutaten für die Marinade gut verrühren. Die Leber und Obststücke abwechselnd auf die Grillspieße stecken. Vor und während des Grillens die Spieße mit der Marinade bepinseln.