Rezept - Grüne Bohnen mit Salzfleisch

Grüne Bohnen mit Salzfleisch

ein typisch herzhaftes Eintopfgericht der hessischen Küche, im hessischen Dialekt -Brockelbohne-genannt

 


Zutaten
120 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Das Fleisch in grobe Stücke schneiden, im Dutch Oven (DO) mit Wasser bedecken und ca. 1 Stunde im geschlossenen DO kochen (Kohlen nur unten)
  2. Anschließend Fleisch und Brühe aus dem DO.
  3. Bohnen in den DO füllen und mit Bohnenkraut bestreuen
  4. Kartoffel auf die Bohnen füllen und leicht salzen, nur wenig, die nachfolgende Brühe ist wegen dem Salzfleisch schon kräftig. Ggfls. die Brühe probieren und entsprechend das Salz dosieren.
  5. Das Fleisch auf die Kartoffeln legen.
  6. Jetzt die Karotten einfüllen, Pfeffer und Muskat dazu und mit der Brühe so hoch auffüllen, dass die Karotten gerade noch rausschauen.
  7. Deckel auf den DO setzen und mit Kohlen unten und oben ca. eine 3/4 Stunde köcheln
  8. Wenn die Karotten und das restliche Gemüse weich sind, das Fleisch einmal rausnehmen, das Gemüse durchrühren, das Fleisch aufgeschnitten oben auflegen und im DO servieren.
  9. Super für kalte Herbst- und Wintertage, hessisches Soulfood eben