Zutaten

Zutaten für Hackfleisch:

1 KG Gehacktes-halb und halb

1 Ei

Paniermehl

1 größere Zwiebel

1 TL Thymian

1,5 TL Salz

1 TL Grillgewürz

1/2 TL Pfeffer

Für die Spieße:

1 Paprika-Farbe egal

16 kleinere Zwiebeln

Für die Marinade:

Olivenöl -nach belieben

2 TL Senfkörner

1 TL Chilipulver(grob gemahlen)

1 TL Kümmel

Tomatenketchup zum andicken

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

30 Min.
Sehr leicht
8

Kategorien


Anweisungen

Zubereitung:

Gehacktes mit angegebenen Zutaten vermengen.(Zwiebeln natürlich fein würfeln)

Hände leicht anfeuchten und mittelgroße Bällchen formen.

Paprika in gleichgroße Stücke schneiden(natürlich vorher Kerne entfernen).

16 kleinere Zwiebeln 8-10 min in kochendes Wasser legen(eventuell 1-2 Löffel Instantbrühe beigeben)

Anschließend Gehacktesbällchen/Zwiebeln und Paprika auf die Spieße geben.

Die Spieße auf dem Webergrill 45 min indirekt grillen.

Nach 45 min die gemischten Zutaten für die Marinade mit einem Pinsel auf dem Fleisch verteilen.

Als Beilage sind Rosmarinkartoffeln geeignet.

Kommentare

Hab ich vergessen:Nach verteilen der Marinade,weitere 10-15 min weitergrillen. - burningelmar