Rezept - Hähnchenbrust mit Kräuterfarce

Hähnchenbrust mit Kräuterfarce

Ideal für Dutch Oven oder auch indoor aus dem Backofen -so wie hier-

 


Zutaten
60 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Zunächst die Sauce: den Knobi pressen und in 1 EL Olivenöl in einem Topf sanft anbraten (nicht verbrennen), Passata hinzufügen, darin den Morzarella schmelzen und mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken
  2. Die Hähnchenfilets säubern, die Innenfilets abschneiden (aufheben!), beide Seiten salzen und pfeffern.
  3. Die Fleischabschnitte mit Salbei, Basilikum, Frischkäse, Schmelzkäse sowie etwas Salz und Pfeffer zu einer Farce pürieren
  4. Je 2 EL der Farce auf je ein Hähnchenfilet streichen.
  5. Nun zwei Scheiben Schinken leicht überlappend auslegen und das Fleisch mit der Farce nach unten darauf legen. Das Fleisch in den Schinken einschlagen
  6. 1 EL Olivenöl in einer Auflaufform verstreichen, die eingepackten Hähnchenfilets mit der Schinkennahtseite unten in die Form legen und die Tomatensauce darüber geben. Mit fein geschnittenen Ringen des Frühlingslauches bestreuen
  7. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 40 min backen.
  8. Dazu passt sehr gut Butterreis und ein spritziger Weißwein.