Rezept - Hammelsteaks Romanow

Hammelsteaks Romanow

 


Zutaten

8 Hammelsteaks, Öl, Salz, Pfeffer, 1 kleine Dose Steinpilze, Butter, ¼ l Käsesauce; 4 Fenchelknollen, 6 EL Wasser, 2 Glas Weißwein, 3 EL Öl, Saft einer halben Zitrone, 1/2 Lorbeerblatt, 3—4 Pfefferkörner

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal
4

Anweisungen

Romanow ist ein russisches Bojarengeschlecht, aus dem alle russischen Zaren von 1613 bis 1917 hervorgingen. Die Steaks auf beiden Seiten in Öl anbraten. Würzen, Steinpilze in Scheiben schneiden und in wenig Butter erhitzen. Die Steaks mit den Pilzen garnieren. Käsesauce darüberziehen. Im Ofen oder Grill goldgelb überbacken.

Die Fenchelknollen von Stiel und welken Außenblättern befreien, gründlich waschen und in Viertel schneiden. Wasser, Wein, Öl, Zitronensaft, etwas Salz und die Gewürze zum Sieden bringen. Den Fenchel darin gar dünsten. Neben den Steaks anrichten und mit frischem Fenchelgrün bestreuen. Weißbrottoast gesondert reichen.