Hawaiispieße

 


Zutaten

1/2 Ananas, frisch

1 Rote Paprikaschote

3 Lauchzwiebeln, dick

MARINADE

2 Esslöffel Öl

1 Esslöffel Sojasauce

Tabasco; nach Geschmack

1/2 Teelöffel Thymian, getrocknet

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

Ananas längs vierteln, den harten Strunk herausschneiden und das Fruchtfleisch von der Schale lösen. Fruchtfleisch in etwa 2 cm dicke Stücke schneiden. Paprika vierteln, entkernen, abspülen, trockentupfen und in gleich grosse Stücke schneiden. Von den Lauchzwiebel evt. welke Blätter entfernen, Stielansatz abschneiden und die Lauchzwiebeln in etwa 2 cm lange Stücke schneiden. Öl, Sojasauce, Tabasco und Thymian verrühren. Ananas, Paprika und Lauchzwiebeln abwechselnd auf Spiesse stecken und mit der Marinade bestreichen. 30 Minuten stehenlassen. Von beiden Seiten etwa 3 Minuten grillen.