Rezept - Hecht nach Hausfrauenart

Hecht nach Hausfrauenart

mit einer leckeren Füllung

 


Zutaten
  • Füllung
  • Sauce
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Den Hecht unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und mit Zitronensaft betraufein. Zugedeckt 20 Minuten stehen lassen.
  2. Dann innen mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  3. Für die Füllung Hackfleisch, gehackte Sardellen und eingeweichtes, gut ausgedrücktes Weißbrot und die Gewürze vermischen.
  4. Die Farce in den Hecht füllen, zunähen und auf eine Fettpfanne legen.
  5. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in feine Steifen schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Die Brühe in die Fettpfanne gießen.
  6. In den Kugelgrill geben und etwa 15-20 Minuten grillen. Zwischendurch wenden und mit dem Fischfond begießen.