Herzogin-Kartoffeln

 


Zutaten

500 g Kartoffeln,

50 g Butter

1 Prise Muskat

Salz

5 Eigelb

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Die Kartoffeln werden geschält und in Salzwasser gar gekocht. Nach dem Abgießen durch ein Sieb streichen oder durch die Kartoffelpresse drücken. Die Butter untermischen, mit Muskat und eventuell noch etwas Salz würzen. Dann kommt das Eigelb dazu. Die Masse wird recht locker - am besten in der Küchenmaschine oder mit dem Handmixer - geschlagen. Mit einem Spritzbeutel werden kleine Häufchen auf das Grillblech gegeben, mit Eigelb bestrichen und 10 Minuten im Grillgerät mitgegrillt.