Rezept - Hühnerbein-Lollies

Zutaten

1 Kg Hühnerbeine

250 g Joghurt

1 El Öl

1 El Zitronensaft

1 Bund Frühlingszwiebeln

3-5 Zehen Knoblauch

3 cm frischer Ingwer

Kreuzkümmel

Salz

Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

30 Min.
Normal

Kategorien


Anweisungen

Die Hühnerbeine müssen einmal umgestülpt werden wie einen Handschuh, den man auszieht!

Dazu am unteren Ende des Beines einen Schnitt machen und das Fleisch wie beim Entbeinen vom Knochen lösen.

Wichtig ist nur, dass das Fleisch am oberen Teil des Knochen dran bleibt.

Jetzt hat man den nackten Knochen und am oberen Teil ist das Fleisch.

Die Frühlingszwiebel, Knoblauch, Ingwer mit dem Pürrierstab fein zerkleinern und dann mit dem Joghurt, Öl und den Gewürzen vermischen.

S+P und Kreuzkümmel nach Geschmack zugeben.

Die Hühnerbeine in der Marinade 24 Std ziehen lassen und dann auf der Kugel 30 Min indirekt grillen.

Kommentare

Oh Boy! Ich habs noch nicht Probiert aber das liest sich und sieht super aus.