Hühnerbeinchen mit Parmesankruste

 


Zutaten

10 Hühnerbeinchen

1/4 Tasse Mehl

1/2 TL Parikapulver

je 1/4 TL Salz und Pfeffer

2 Eier

1 Tasse Parmesankäse, frisch gerieben

1/4 Tasse Semmelbrösel

je 1 TL Basilikum und Orgeano, getrocknet

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

60 Min.
Normal
4

Kategorien


Anweisungen

Panade vorbereiten:

In dem ersten flachen Teller das Mehl mit dem Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermischen.

In dem zweiten flachen Teller die Eier verquirlen.

In dem dritten flachen Teller den Parmesankäse mit den Semmelbrösel, Basilikum und Oregano verrühren.

Die trockenen Hühnerbeinchen im ersten Teller einmehlen, dann im zweiten Teller durch das Ei ziehen und zuletzt im dritten Teller mit der Parmesan-Mischung panieren.

Die Hühnerbeinchen mindestens eine Stunde kaltstellen.

Grillen:

Den Grill für indirekte mittlere Hizte vorbereiten.

Die Hühnerbeinchen ungefähr eine Stunde grillen, bis sie eine goldgelbe Farbe haben.

Guten Appetit.