Hühnerherzengulasch

Ein wunderbares Gulasch einmal anders. Toll!

 


Zutaten
120 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Hühnerherzen halbieren und putzen.
  2. Eine Marinade aus dem Paprikapulver süß & scharf, Zwiebelpulver, Mehl, Senf, schwarzem Pfeffer, Worcestersauce, braunem Zucker, Sherry anrühren und zu den Herzen geben, abgedeckt im Kühlschrank marinieren lassen.
  3. Den DO mit Butterschmalz ausreiben und die Schinkenspeckwürfel anbraten.
  4. Zwiebel zugeben und alles noch ca. 5 Minuten mit braten.
  5. Herzen zugeben und nochmals ca. 5 Minuten mit braten.
  6. Mit dem erwärmten Wein ablöschen.
  7. Fond zugeben, gut umrühren und den Deckel auflegen.
  8. Mit den Kohlen bestücken und alles ca. 1 ½ Stunden köcheln lassen.
  9. Die saure mit der süßen Sahne aufrühren und unter ständigem Rühren untermischen.
  10. Mit Himalajasalz, braunem Zucker und Pfeffer abschmecken, evtl. die Soße noch etwas einreduzieren lassen.
  11. Mit etwas Petersilie garniert servieren. infernal-fire
Kommentare

Klasse gemacht,hat super geschmeckt.