Huhn nach Südstaaten-Art

Leckere Hühnchenteile nach amerikanischer Art aus dem Dutch-Oven.

 


Zutaten
  • Zum Garnieren
Normal

Anweisungen
  1. Das Öl in einem großen Dutch Oven erhitzen. Die Hühnerteile darin bei mittlerer Hitze 5-10 Minuten unter Wenden goldbraun anbraten. Anschließend auf einem Teller beiseitestellen.
  2. Das Mehl in das im Dutch Oven verbliebene Öl einrühren und bei geringer Hitze 15 Minuten goldbraun anschwitzen, dabei ständig rühren und darauf achten, dass es nicht anbrennt.
  3. Dann Zwiebel, Sellerie und Paprika zufügen und 2 Minuten unter Rühren dünsten. Anschließend Knoblauch, Thymian und Chillies in den Dutch Oven geben und 1 Minute mitdünsten.
  4. Die Tomaten unterrühren und die Brühe zugießen. Die Hühnerteile in den Dutch Oven zurückgeben, abdecken und 45 Minuten in der Sauce köcheln lassen, bis sie gar sind. Das fertige Gericht mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf vorgewärmte Teller verteilen und mit Feldsalat und Thymianblättern garniert servieren.
Kommentare

2....was ist denn geringe hitze?