Ibérico-Karree mit Brokkoli

Ibérico-Karree als Krustenbraten zubereitet.

 


Zutaten
120 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Das Ibérico-Karree rechzeitig aus dem Kühlschrank nehmen.
  2. Die Fettschicht rautenförmig einschneiden und großzügig salzen. ACHTUNG: Nicht ins Fleisch schneiden.
  3. Das Fleisch bei 130 °C indirekter Hitze auf dem Grill platzieren.
  4. Optional kann für mehr Aroma Rauch erzeugt werden. Die Methode dazu unterscheidet sich je nach verwendetem Grillgerät.
  5. Bei Erreichen einer Kerntemperatur von 65 °C den Grill voll aufdrehen. TIP: Kerntemperatur Fühler entfernen.
  6. Jetzt noch etwa 15 Minuten bei starker Hitze weiter grillen bis die Kruste "gepoppt" ist.
  7. Für die Beilage den Brokkoli waschen und abtropfen lassen. Anschließend in kleine Röschen zerlegen.
  8. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Die Brokkoli-Röschen für ca. 3 Minuten blanchieren.
  9. Zeitgleich die Mandelstifte in einer Pfanne kurz in Butter anrösten. Zusammen mit dem Brokkoli und dem Ibérico-Karree anrichten.