Rezept - Irish Stew

Irish Stew

Irischer Lammeintopf, ein Klassiker.

 


Zutaten
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Den Speck in Streifen schneiden. In einer Pfanne das Fett erhitzen und den Speck darin knusprig braten, dann herausnehmen. Danach das Fleisch portionsweise anbraten.
  2. In einen großen Topf (am besten mit dickem Boden) die Hälfte der Karotten, Kartoffeln und Zwiebel geben, die Hälfte des Specks darüber streuen und mit Pfeffer würzen.
  3. Das gebratene Lammfleisch darauf verteilen und den Topf mit dem restlichen Gemüse und dem Speck auffüllen. Wieder mit Pfeffer würzen und die Gemüsebrühe in den Topf geben. Zum Schluss alles mit dem getrockneten Thymian bestreuen.
  4. Den Eintopf zum Kochen bringen und dann eine gute Stunde köcheln lassen. Während des Kochens nicht umrühren. Am Besten schmeckt dazu frisches Baguette und ein Guiness-Bier.
Kommentare

Hallo Grisu\r\nHabe das Stew nach deinem Rezept gemacht. war super!\r\nhabe es auch mit Weißkohl probiert ,war nicht unser Geschmack.\r\n\r\nAnke noch mal für das Rezept, habe es in meine private Datenb. übernommen\r\n

hallo es fehlt ganz eindeutig der weißkohl