Jugoslawischer Zwiebelsalat

Jugoslawischer Zwiebelsalat

 


Zutaten
  • Soße
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Schälen Sie die Zwiebeln und schneiden sie in feine Ringe. Am besten machen Sie das bei offenem Fenster, dann müssen Sie nicht so sehr weinen.
  2. Die Paprikaschoten werden geviertelt, entkernt und gewaschen. Schneiden Sie sie mit einem scharfen Küchenmesser in möglichst dünne Streifen.
  3. Verrühren Sie das Öl mit dem Kräuteressig, geben Sie Salz, Pfeffer, Zucker und den Thymian dazu.
  4. Mischen Sie die Zwiebelringe und die Paprikastreifen unter die Soße, und lassen Sie alles zusammen mindestens 1 Stunde an einem kühlen Ort ziehen.