Kabeljau grilliert mit Speck

 


Zutaten

4 Kabeljaufilets von je 250 g,

8 Esslöffel Öl (80 g),

Salz, weißer Pfeffer,

100 g durchwachsener Speck,

30 g Butter,

1 Bund Petersilie,

1 Zitrone.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Kabeljaufilets unter kaltem Wasser abspülen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Mit Öl bepinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf den Grillrost legen (Fettpfanne darunterschieben) und im vorgeheizten Grill 16 Minuten grillen. Nach 8 Minuten die Filets wenden. In der Zwischenzeit Speck in dünne Scheiben schneiden und in einer Pfanne knusprig braten. Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Petersilie unter fließendem Wasser abspülen, mit Haushaltspapier trockentupfen und in Straußchen zupfen.

Filets auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Zerlassene Butter drüberträufeln. Mit Speckscheiben belegen. Mit Petersiliensträußchen und Zitronenachteln garniert servieren. Beilagen: Petersilienkartoffeln und Kopfsalat.