Käse-Foccacia ( Brotfladen) vom Grill

 


Zutaten

300 g Mehl

100 ml Olivenöl

150 g Ziegenfrischkäse oder anderer Frischkäse

4 Zweige Thymian

Pfeffer

1 Eigelb

grobes Meersalz

Mehl zum arbeiten und bestäuben

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Mehl mit der Hälfte des Olivenöls und einer kräftigen Prise Salz mischen.

90-110 ml kaltes Wasser gründlich unterkneten, bis ein elastischer Teig, wie Strudelteig, entsteht.

1 Stunde ruhen lassen.

Ziegenkäse zerbröckeln, mit frischen Thymianblättchen und frisch gem. Pfeffer mischen.

Den Teig in 8 Portionen teilen.

Jede Kugel dünn ausrollen, mit Mehl bestäuben.

Auf 4 Teigkreise die Käsemischung verteilen, die Ränder mit Eigelb bepinseln, und die anderen Teigkreise darauf drücken.

Die Ränder mit dem Zinken der Gabel andrücken.

Mit etwas Olivenöl einstreichen und mit der geölten Seite nach unten auf den Grill legen.

Nach 2-3 Min. wieder mit etwas Öl einstreichen, wenden und in weiteren 2-3 min fertigbacken.

Mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und mit grobem Meersalz bestreuen.

Sofort servieren und leckeren griechischen Salat oder Tomatensalat.........servieren.