Zutaten

1 knuspriges Baguette

75 ml Olivenöl

120 g weiche Butter

1 Knoblauchzehe, zerdrückt

2 EL scharfer Senf

120 g geriebener Cheddarkäse

120 g gehackter Mozzarella

30 g Sesamkörner

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Das Baguette im Abstand von etwa 2 cm diagonal sehr tief einschneiden. Das Olivenöl, die Butter, den Knoblauch und den Senf mit dem elektrischen Rührgerät cremig schlagen.

Die Schnittflächen der Baguettescheiben großzügig mit der Mischung bestreichen und das Baguette auf ein Backblech legen. Den Cheddar und den Mozzarella miteinander vermischen und die Mischung in die Einschnitte und auf die Oberseite des Baguettes streuen. Mit den Sesamkörnern bestreuen.

Das Brot in extrastarke Alufolie wickeln und auf dem heißen Grill, am besten mit geschlossenem Grilldeckel, etwa 8 Minuten erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist. Oder in den auf 180 °C vorgeheizten Backofen schieben und etwa 10 Minuten erhitzen.

TIPP: Für dieses Rezept können Sie auch alle möglichen anderen Käsesorten verwenden. Ihrer Phantasie und Experimentierfreude sind also fast keine Grenzen gesetzt.