Rezept - Käsekartoffeln

Käsekartoffeln

Diese Kartoffeln mag jeder.

 


Zutaten

Anweisungen
  1. Die Kartoffeln in Salzwasser gar kochen, abgießen und vorsichtig trockendämpfen, damit die Kartoffeln nicht platzen.
  2. Das obere Drittel der einzelnen Kartoffeln abschneiden. Die Kartoffeln aushöhlen. Den Goudakäse fein reiben, mit der Kartoffelmasse und der Butter verrühren, würzen.
  3. Die Käse-Kartoffel-Masse wieder in die Kartoffeln füllen und diese in Alufolie wickeln. Jede Kartoffel auf den heißen Grillrost legen und etwa 10-15 Minuten grillen.