Zutaten

1 kg gleichgroße Kartoffeln

Salz

Kümmel

1 Bund Petersilie

1 Zwiebel

30g Butter

Olivenöl

100g dünne Speckscheiben

100g dünne Käsescheiben

weißer Pfeffer

Kräutersalz

40g Kräuterbutter

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Die Kartoffeln in gesalzenem Wasser und unter Zusatz von Kümmel fast gar kochen. Anschließend schälen und quer zweimal durchschneiden.

Die Petersilie säubern und klein schneiden.

Die Zwiebeln schälen, fein hacken und in heißer Butter glasig dünsten. Die Petersilie dazu geben und die Pfanne beiseite ziehen.

Für jede Kartoffel ein großes Stück Alufolie bereitlegen und mit Olivenöl bestreichen.

Pro Kartoffel eine Scheibe Speck in den ersten Schnitt und eine Scheibe Käse in den zweiten Schnitt legen.

Mit der Petersilien – Zwiebel – Mischung, Pfeffer und Kräutersalz bestreuen. Die Kräuterbutter obenauf legen und die Päckchen gut verschließen. Auf den Grillrost legen und noch etwa 20 Minuten garen.

Passt besonders gut zum Grillen!

Kommentare

Braucht etwas Zeit, ist aber ganz einfach und super lecker!