Rezept - Käsekuchensoufflé im Glas

Käsekuchensoufflé im Glas

Gegrilltes Dessert im Weckglas, ein Rezept aus der Fire and Food 2/17

 


Zutaten
45 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Vanillemark aus der Schote kratzen und die Butter schmelzen.
  2. Zusammen mit den übrigen Zutaten verrühren, Gläser gut fetten und zu etwa 2/3 mit der Quarkmasse füllen.
  3. Je nach Größe der verwendeten Gläser bei ca. 180°C im geschlossenen Grill 20 bis 30 Minuten backen, bis die Soufflés aufgegangen und goldbraun geworden sind.
  4. Jede Portion mit einer Kugel Vanilleeis und zerdrückten, leicht gesüßten Himbeeren servieren.
Kommentare

Sau lecker! Gestern das erste Mal gemacht! :)