Rezept - Kalbsfilet im Rosmarinmantel

Kalbsfilet im Rosmarinmantel

Dazu schmecken Kartoffeln ganz gut!

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Das Kalbsfilet waschen, trockentupfen und in den Rosmarinnadeln wenden, die Kräuter leicht andrücken.
  2. Die Knoblauchzehen abziehen und durch eine Presse zum Öl drücken. Den Sherry, etwas Worcestershiresauce und den Cayennepfeffer unterrühren.
  3. Die Marinade über das Filet träufeln und gut 2 Stunden ziehen lassen. Dabei das Fleisch mehrmals wenden.
  4. Das Kalbsfilet auf dem heißen Grillrost rundum etwa 25 Minuten grillen. Kurz ruhen lassen und in fingerdicke Scheiben schneiden.