Kalbsleber mit Apfelscheiben

 


Zutaten

1 Scheibe Kalbsleber,

Öl,

Pfeffer, Salz,

1 Apfel,

1 Prise Ingwer-Pulver,

Zimt

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
1

Anweisungen

Bestreuen Sie die Kalbsleber mit frisch gemahlenem Pfeffer und beträufeln Sie sie mit Öl.

Schälen Sie den Apfel, entfernen Sie das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher und schneiden Sie das Fruchtfleisch in ungefähr 1 cm dicke Scheiben.

Grillen Sie die Leber — je nach Dicke der Scheibe — insgesamt 8-10 Minuten auf beiden Seiten. Anschließend salzen Sie sie und bestäuben sie mit Ingwerpulver.

Gleichzeitig grillen Sie die Apfelscheiben, die Sie zuvor leicht mit Öl bepinselt haben, beiderseitig in insgesamt 4 Minuten gar. Anschließend würzen Sie sie mit etwas Zimt und richten sie zusammen mit der gegrillten Kalbsleber an. Dazu passt Kartoffelpüree oder Curryreis.