Zutaten

1 Kalbsnierenbraten (etwa 1 kg), gewürzt und mit Speckscheiben umwickelt,3 EL Öl

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Anweisungen

Kalbsnierenbraten gleich vom Fleischer würzen und mit Speck umhüllen lassen. Das Fleisch mit Küchenkrepp abtupfen, an den Drehspieß stecken und mit Halteklammern befestigen (oder Grillkörbchen verwenden), mit Öl bestreichen. Den Spieß in den vorgeheizten Elektrogrill einsetzen und die Fettpfanne darunterschieben. Nierenbraten unter ständigem Drehen in 50—70 Minuten garen. Dabei regelmäßig mit Öl oder abgetropftem Fett bestreichen. Den fertigen Braten 5-10 Minuten ruhen lassen, dann erst vom Spieß abnehmen und in Scheiben schneiden. Grillzeit für Holzkohlen-Drehspieß ebenfalls insgesamt 50-70 Minuten.

Anmerkung: Nach diesem Verfahren können Sie auch einen Kalbsrollbraten (aus der Kalbsbrust oder aus der Flanke) zubereiten.