Rezept - Kaninchenfilet mit Champignons und Nudeln

Kaninchenfilet mit Champignons und Nudeln

Ein schlankes Gericht für alle Tage. Geht super in der Eisenpfanne.

 


Zutaten
60 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Die Filets waschen und trockentupfen.
  2. Dann etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Filets kurz anbraten. Dann die Filets auf etwas Alufolie parken.
  3. Die Zwiebeln anbraten In der Pfanne lassen.
  4. Dann die Filets wieder zurück in die Pfanne geben und die Champignons zugeben.
  5. Dann alles in der Pfanne bei mäßiger Temperatur ziehen lassen.
  6. Während das Pfannengericht zieht, die Nudeln kochen. Wir haben Bandnudeln mit Chili genommen.