Rezept - Kaninchenpfanne

Kaninchenpfanne

Eine der scharfen Kaninchen-Kasserole ähnliche Variante. Wunderbar für den Dutch-Oven oder Backofen.

 


Zutaten
60 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Die Kaninchenteile waschen und trockentupfen.
  2. Salzen und pfeffern.
  3. Im Dutch-Oven oder einem Gusstopf ein paar Minuten anbraten.
  4. Die Kaninchenteile aus dem Topf heben.
  5. Die Zwiebeln und den Knoblauch ein paar Minuten anbraten. Dann die Paprika zugeben und noch ein paar Minuten weiterschmoren.
  6. Jetzt das Kaninchen wieder zugeben und die Brühe zugeben.
  7. Das Rosmarin und die Lorbeerblätter zugeben.
  8. Jetzt im Backofen bei 180 Grad backen oder im Dutch-Oven mit 10-12 Briketts oben und 6 unten eine Stunde garen.
  9. Dazu gerne bunten Reis oder Kartoffeln. Wir haben gern mehlige Kartoffeln dabei.