Kartoffel-Gemüse-Spieße

 


Zutaten

8 kleine Kartoffeln

8 bunte Mini-Paprikaschoten

8 kleine Calamares

S EL Olivenöl

2 EL Grill-Barbecue-Würzer

Salz

Bunter Pfeffer

Für den Dip:

100 g Frischkäse

1/2 Becher Jogurt

2 EL süße Sahne

2 TL Knoblauch-Würzpaste

2 EL gehackte, geröstete Haselnüsse

1 TL italienische Kräuter

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

1. Kartoffeln gründlich waschen und ca. 10 Minuten in Salzwasser vorgaren.

2. Mini-Paprikaschoten ebenfalls waschen, evtl. halbieren und putzen. Bei den Calamares die Haut abziehen, das Innenteil nach außen stülpen und sehr gut waschen.

3. Kartoffeln, Paprikaschoten und Calamares auf vier Spieße stecken. Olivenöl, Grill-Barbecue-Würzer, Salz und Pfeffer verrühren, Spieße damit bestreichen und ca. 20 Minuten durchziehen lassen.

4. Spieße auf dem Grill ca. 10 bis 15 Minuten grillen, zwischendurch mehrfach wenden.

5. Für den Dip alle Zutaten verrühren, pikant abschmecken und zu den Spießen servieren.