Kartoffelsalat mit Speck

Kartoffelsalat mit Essig und Speck

 


Zutaten
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Kartoffeln schälen und im Wasser kochen, danach abkühlen lassen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Zwiebeln in Würfen schneiden und mit etwas Öl glasig dünsten.
  3. Senf, Zucker, Kräuteressig und die Zwiebeln in heißem Wasser verrühren. Diese Soße über die Kartoffeln gießen und vorsichtig vermengen. Nun die Kartoffeln 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
  4. Am nächsten Tag die Speckwürfen knusprig braten und mit dem Salat vermengen.
  5. Noch mit Salz, Pfeffer und der Würzmischung abschmecken, Fertig.