Rezept - Kaukasisches Schaschlik

Kaukasisches Schaschlik

Schaschlik bei einer Grillfeier sind immer eine gute Idee.

 


Zutaten
Schwer

Anweisungen
  1. Das Lammfleisch in 3 bis 4 dag schwere Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Eine geschälte Zwiebel kleinwürfelig, die Petersilie hacken und zum Fleisch geben. Den Kräuteressig darübergießen. Gut durchmischen und etwa 5 Stunden kalt stellen.
  2. Dann die Fleischstücke im Wechsel mit dicken Zwiebelscheiben auf Spieße stecken. Mit Öl bepinseln und knusprig braun werden lassen.
Kommentare

Schaschlik aus dem Zentral Asiatischen Raum ist um Welten besser. Auf keinen Fall sollte man Essig mit ins Fleisch geben, weil dieser das Fleisch austrocknet. Bei Interesse kann ich mal ein Rezept mit allen wichtigen Infos reinstellen. Grüße, Esco