Knoblauch-Sardinen

 


Zutaten

3 Knoblauchzehen, Salz

3 EL gehackte Petersilie

5 EL kaltgepresstes Olivenöl

500 g küchenfertige Sardinen

Pfeffer aus der Mühle

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
3

Anweisungen

Den geschälten Knoblauch mit Salz zur Paste zerdrücken und mit Petersilie und Öl mischen. Einen Teil in die abgespülten, abgetrockneten Sardinen geben, den Rest darübergießen und die Fische 1 Stunde marinieren. Dann außen etwas abwischen, mit schwarzem Pfeffer würzen und auf dem Rost pro Seite ca. 3 Minuten grillen.