Rezept - Knoblauchcreme

Zutaten

1 Becher Joghurt,

2 EL Mayonnaise,

1/2 Zwiebel,

1 Zehe Knoblauch,

Salz, weißer Pfeffer, Zucker.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

Schlagen Sie den Joghurt schaumig, und rühren Sie anschließend die Mayonnaise unter, schälen Sie die Zwiebel, und wiegen Sie sie sehr fein. Drücken Sie die Knoblauchzehe — natürlich geschält — durch eine Knoblauchpresse. Mischen Sie Zwiebelstückchen und Knoblauchsaft unter die Creme. Sollten Sie die Knoblauchcreme schärfer lieben, pressen Sie noch eine weitere Zehe aus. Zuletzt schmecken Sie die Creme pikant mit Salz, weißem Pfeffer und einer Prise Zucker ab.

Stellen Sie die Creme kühl, aber bitte nicht in den Kühlschrank. Sie bekommen den Geruch des Knoblauchs nur sehr schwer wieder heraus, und empfindliche Esswaren könnten seinen Geschmack annehmen. Lassen Sie die Knoblauchcreme eine Stunde lang durchziehen, bevor Sie sie servieren. Sie schmeckt ganz besonders gut zu Lammkotelett.