Knusprige Ente asiatisch gegrillt

Diese Ente ist der Hammer!

 


Zutaten
  • Für die Zitronengras-Paste
  • Für den Räuchermix
  • Für die Dip-Soße
  • Zum Garnieren
120 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Die Ente waschen und überschüssige Haut und Fett entfernen.
  2. Für den Knuspereffekt: Die Ente mit der Brust nach oben in ein Spülbecken legen. Mit 1/2 Liter kochendem Wasser langsam übergießen. Die Ente wenden und die Rückenseite mit 1/2 Liter kochendem Wasser übergießen. Das ganze nochmals wiederholen.
  3. Die Ente gut trockentupfen. Mit einem großen Küchenmesser das Rückgrat herausschneiden. Danach die Ente auf der Brustseite durchschneiden. Nun die Ente vierteln, sodass 4 gleichgrosse Stücke entstehen.
  4. Würzen und Räuchermix vorbereiten: In einem Mixer Zitronengras, Ingwer, Knoblauch und Koriander zerkleinern. Die Fischsoße, den braunen Zucker, Chiliflocken und 5-Gewürze-Pulver hinzufügen und weitermixen bis eine Paste entsteht.
  5. Die Paste gleichmäßig in einer dünnen Schicht über die Entenstücke verteilen. Dann das Fleisch 4 Stunden nicht abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
  6. In einer Schüssel den Tee, Reis, Zimt, Anissterne und Wasser verrühren. 5 Minuten stehen lassen. Dann mit einem Sieb das Wasser vom Räuchermix trennen. Das Wasser nicht wegschütten; es kommt in die Auffangschale unter die Ente.
  7. Den Grill vorbereiten und die Ente räuchern: Den Grill für indirekte hohe Hitze vorbereiten. Die Auffangschale zwischen die Kohlen stellen.
  8. Eine handvoll des Räuchermixes auf die Glut geben. Die Entenstücke mit der Hautseite nach oben über die Auffangschale legen.
  9. Den Grill schließen ohne die Entenstücke zu wenden und 35 Minuten grillen. Dann den Grill kurz öffnen und den Rest des Räuchermixes auf die Glut geben.
  10. Den Grill wieder schließen und die Ente ca. weitere 30 Minuten grillen, dann sollte die Haut schön knusprig sein. Die Entenstücke vom Grill nehmen und 5 Minuten ruhen lassen.
  11. Den Dip anrühren und die Ente servieren: Für den Dip den Essig, Zucker, Fischsoße und Chiliflocken verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nun mit einem scharfen Messer jedes Entenstück in 2 bis 3 Teile schneiden.
  12. Auf einen vorgewärmten Teller legen und mit Korianderzweigen garnieren. Mit der Dip-Soße servieren.
  13. Guten Appetit!